Von einem Hygienekonzept bis zum Verwaltungssystem:

Testzentrum eröffnen in Forchheim

Als regionaler Anbieter von Testzentren in Forchheim helfen wir Ihnen dabei, Ihr eigenes Testzentrum mit professioneller Hilfe zu eröffnen. Unser Team begleitet Sie von der Erklärung des Eröffnungsverfahrens über die Antragsstellung bis hin zu Ihrem Schnelltest­verwaltungs­system.

Jetzt Testzentrum eröffnen
Alles was Sie für Ihr Testzentrum benötigen

Ihr regionaler Partner für die Eröffnung von Testzentren in Forchheim

Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass die Eröffnung eines Testzentrums sehr kompliziert werden kann. Angefangen damit, dass Sie die richtigen Informationen, Ansprechpartner und Behörden für Forchheim finden müssen. Ist die Antragsstellung erst einmal abgeschlossen, kommen die nächsten Herausforderungen auf Sie zu: Woher bekomme ich Schnelltests? Welches Schnelltest­verwaltungs­system benötige ich? Wer übernimmt die ärztliche Schulung meiner Mitarbeiter?

Wir übernehmen diese Herausforderungen für Sie!

  • Juristische Hilfe Juristische Hilfe
  • Ärztliche Begleitung Von Ärzten begleitet
  • Verwaltungssoftware für Schnelltests Verwaltungssoftware
Beispielwebsite

Eröffnungshilfe für Ihr Testzentrum in Forchheim

Wir verstehen die einzigartigen Herausforderungen, denen Sie sich gegenübersehen, wenn Sie versuchen, ein eigenes Testzentrum in Forchheim zu eröffnen. Genau deshalb sind wir für Sie ein Full-Service Partner, welcher während der gesamten Eröffnungsphase Ihrer Teststation in Forchheim zu Ihrer Verfügung steht. Mit unserer Eröffnungshilfe – durch welche Sie von Juristen und Ärzten betreut werden – und unserem Schnelltest­verwaltungs­system, bieten wir Ihnen eine kostengünstige Gesamtlösung, mit welcher wir Ihnen große Herausforderungen abnehmen werden.

  • Erklärung des Verfahrens
  • Hygienekonzept
  • Antragstellung
  • Abrechnung bei Krankenkassen
  • Ärztliche Schulung von Mitarbeitern
  • Schnelltest­verwaltungs­system
  • Marketing & Marketingmaterialien
  • Anbindung an die Corona Warn App

Seit vielen Monaten helfen wir mit unseren Testzentren bereits bei der Bekämpfung der Pandemie. Wir wissen, auf was Sie bei der Eröffnung Ihres Testzentrums in Forchheim achten müssen und unterstützen Sie vom ersten Tag an. Ihnen steht ein Team aus IT-Experten, Juristen und Ärzten zur Verfügung, welche Ihnen alle offenen Fragen jederzeit beantworten können.

Begleitung bis zur ersten Abrechnung

Unser Service erstreckt sich von der Erklärung des Eröffnungsverfahrens über die Antragsstellung bis zur ersten Abrechnung bei Krankenkassen. Wir begleiten Sie von A-Z!

Unterstützung durch Ärzte & Juristen

Durch die professionelle Unterstützung unserer Ärzte und Juristen ermöglichen wir Ihnen die einfache Eröffnung Ihres Testzentrums in Forchheim. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Profitieren Sie von unserer Praxiserfahrung

Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie kompliziert die Eröffnung eines Testzentrums in Forchheim sein kann. Unser Ziel ist es, Ihnen die Gründung so einfach wie nur möglich zu machen.

Unsere Leistungen für die Eröffnung Ihres Testzentrums in Forchheim

Testzentrum Software

Unser Schnelltest­verwaltungs­system ist ein Must-have für jedes Testzentrum, welches Arbeitsprozesse optimieren und Zeit sparen möchte. Wir machen die digitale Verwaltung Ihrer Teststation in Forchheim mit unserem webbasierten System schnell und unkompliziert.

Mehr über unsere Software

Professionelle Eröffnungshilfe

Mit der Hilfe von unseren Juristen, Ärzten und Partnern, welche bereits eigene Testzentren eröffnet haben, helfen wir Ihnen auf dem Weg durch die Bürokratie und bieten Ihnen wertvolle Kontakte für alle relevante Bereiche. Eröffnen Sie Ihr eigenes Testzentrum ohne Vorwissen!

Eröffnungshilfe anfragen

Fragen & Antworten zur Eröffnung eines Testzentrums

Wie viel verdient man mit einem Testzentrum in Forchheim?

Pro durchgeführtem Schnelltest erhalten Sie aktuell 11,50 €. Je nachdem, wie viele Tests Sie pro Tag durchführen, variiert dementsprechend der monatliche Umsatz. Aktuell werden in allen Testzentren, welche mithilfe unserer Schnelltest­verwaltungs­software betrieben werden, zwischen 400 - 650 Tests pro Tag durchgeführt. Daraus ergibt sich ein Gesamtumsatz von 142.600,00€ - 231.725,00€ pro Monat.

Kann ich ein privates Testzentrum eröffnen?

Möchten Sie Ihre Ausgaben vom Staat erstattet bekommen, müssen Sie vom Gesundheitsamt beauftragt werden. Hierfür müssen Sie einen Antrag stellen sowie einige Dokumente einreichen. Das bedeutet, dass Sie nicht ohne weiteres in Ihrer Wohnung ein Testzentrum eröffnen können. Mit der Hilfe unserer Ärzte und Juristen sorgen wir dafür, dass Ihre Anträge richtig gestellt werden und steigern somit die Chance auf eine Beauftragung enorm.

Wer darf ein Testzentrum in Forchheim eröffnen?

Grundsätzlich dürfen alle Bürger in Deutschland ein Testzentrum eröffnen. Sind Sie jedoch beispielsweise ein vorbestrafter Betrüger, können Sie kein Testzentrum eröffnen. Primär werden Testzentren in Forchheim zugelassen, welche durch medizinisches Fachpersonal betrieben und durch solches betreut werden. Mit unserer Hilfe können Sie die Eröffnung eines Testzentrums unter ärztlicher Aufsicht beantragen, wodurch sich Ihre Chancen einer Zulassung deutlich steigern.

Mit welcher Software müssen Testzentren verwaltet werden?

Es gibt von der Regierung keine Vorschrift, welche Software Sie für Ihr Testzentrum in Forchheim verwenden müssen, lediglich bestimmte Grundvoraussetzungen müssen von der Software erfüllt werden. Unser Team hat eine eigene Schnelltest­verwaltungs­software entwickelt, welche die Arbeitsprozesse in Ihrem Testzentrum nicht nur deutlich vereinfachen, sondern ebenso verschnellern. Das webbasierte System lässt sich einfach bedienen und besitzt alle Funktionen, die für ein Testzentrum in Forchheim erforderlich sind.

Wie viel kostet die Eröffnung eines Testzentrums?

Grundsätzlich ist die Eröffnung eines Testzentrums in Forchheim 100% kostenlos. Während des Eröffnungsprozesses fallen jedoch in Normalfall Kosten für einen geeigneten Stellplatz, für ein Zelt oder Container sowie für die ersten Schnelltests an, welche Sie natürlich im Voraus einkaufen müssen. Mit uns erhalten Sie einen Partner, welcher ein großes Netzwerk von Händlern aller Art verfügt.

Brauche ich für die Eröffnung eines Testzentrums ein Gewerbe?

Ja, Sie müssen für die Eröffnung eines Testzentrums ein Gewerbe anmelden. Voraussetzung hierfür ist jedoch die Beauftragung der Stadt Forchheim, welche mithilfe einer Kapazitätsanfrage angefragt werden kann. Unsere Juristen stellen diese Anträge für Sie und begleiten Sie Schritt für Schritt auf dem Weg zu Ihrem eigenen Testzentrum in Forchheim.